Solidarische Landwirtschaft – Filmchen

In den letzten Wochen habe ich mich häufig mit Solidarischer Landwirtschaft beschäftigt. Im Moment schreibe ich an dem Bericht unserer Radtour durch Darmstadts selbstorganisierte Gemüseproduktionsstätten, danach werde ich euch von der Forschungsarbeit einiger Frankfurter Soziologiestudenten berichten. Bis dahin möchte ich euch auf diesen kurzen Fernsehbeitrag hinweisen, der mich gerade erreicht hat. Gezeigt wird u.a. die neue Mainzer Solawi – die haben offenbar ganz schön schnell einen Bauern gefunden! Ich kenne eine SoLaWi, deren vorzeitiges Ende / Zwangspause maßgeblich daran hing, dass sie sich zu schnell mit einem Bauern zusammengetan hat, und so wünsche ich den Mainzern, dass das für alle Beteiligte eine fruchtbare Verbindung wird und lange bleibt!
Den Film findet ihr in der ARD-Mediathek. Viel Spaß damit!


2 Antworten auf „Solidarische Landwirtschaft – Filmchen“


  1. 1 bauzaun007 13. Dezember 2013 um 22:42 Uhr

    …Danke für den Hinweis auf den Filmbeitrag. Das sind schöne nachahmenswerte Entwicklungen. Gibt es mal wieder einen Stammtisch? Ende Mai wird es übrigens um den 24. Mai 2014 rum wieder Alternative Kulturtage in Wiesbaden geben. Ahoi! :-)

  2. 2 Administrator 17. Dezember 2013 um 13:44 Uhr

    Leider wird der Stammtisch kurz- und mittelfristig weiter pausieren, aber wir werden auf jeden Fall immer wieder einzelne Veranstaltungen organisieren, und hier fleißig schreiben, diskutieren und dokumentieren. Der Stammtisch geht quasi erstmal digital weiter.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × = vierzehn